vom Stadtverbandsvorsitzenden René Köker

Wechsel in der Führung des Stadtverbands: René Köker übernimmt den Vorsitz

Aufgrund seines Wechsels in den Gemeinderat übergab am Samstag, den 08.05.2021, Wolfgang Pascher den Vorsitz der CDU Filderstadt an den nun frisch gewählten René Köker.
In der Mitgliederversammlung wurden nicht nur alle benötigten Wahlen durchgeführt, sondern es konnte zusätzlich der Einblick in die politische Arbeit verschiedener Personen gewonnen werden.
Mit einem digitalen Grußwort war Oberbürgermeister Christoph Traub sozusagen wie live dabei. Informationen aus dem Kreis lieferte der CDU-Kreisvorsitzende Thaddäus Kunzmann. MdB Michael Hennrich brachte die neusten Infos aus Berlin mit und übernahm den Job des Wahlleiters.
Der jeweilige Wahlgang startete mit der Kandidatenvorstellung. Zu Beginn wurde als neuer Vorstandsvorsitzender René Köker gewählt. Neben ihm ist der neue Vorstand mit vielen neuen und motivierten Personen besetzt. Als Stellvertreter des neuen Vorsitzenden René Köker wurden Tobias Oehler und Max Fuhrmann gewählt. Schatzmeister ist weiterhin Thorwald Teuffel von Birkensee, Schriftführer Matthias Baur, für die Betreuung des Internetauftritts und social media wurden Max Fuhrmann und als Mitgliederbeauftragte Maren Steege neu gewählt.
Im erweiterten Vorstand sind als Beisitzer Oliver Alber, Dr. Hartmut Benckert, Wilfried Widmann, Diana Barker, Kim Speda, Ulrich Steck, Justus Heisrath, Wolfgang Pascher und Christoph Alber vertreten. Als Pressesprecherin konnte mit Elke König ebenfalls ein langjähriges CDU-Mitglied gewonnen werden.
In der darauf folgenden Ansprache zeigte der 36-jährige René Köker die weitere Entwicklung des Stadtverbands auf, dankte allen handelnden Personen und garantierte die volle Unterstützung für die anstehende Bundestagswahl. Persönlich ist es dem neuen Vorsitzenden wichtig, die Zusammenarbeit zwischen Fraktion und Stadtverband weiter zu optimieren, die politische Arbeit auch nach außen zu tragen und sich unmittelbar Themen wie Klima- und Umweltschutz anzunehmen.


(Der alte und der neue Vorsitzende - Wolfgang Pascher links und René Köker rechts) - Quelle Foto: Elke König

Ein besonderer Dank gilt den nicht mehr zur Wahl angetretenen Ingrid Hofmann, Carmen Kostin und Willi Götz für deren zurückliegenden Einsatz. Wir wünschen ihnen alles Gute!

Einladung zum Kreisparteitag mit Wahl des Kreisvorstandes »